Mittwoch, 6. April 2016

Frauchen in Aufregung

Hallo ihr Lieben

Kennt ihr das...es ist spät am Abend und der Hund hat auf einmal etwas "komisches"?

Ich saß Sonntagabend neben meinem Frauchen auf der Couch und sie brauch auf einmal in Panik aus...etwas Seltsames hatte ich unter dem Bauch was vor knapp einer Stunde noch nicht da war oO


Natürlich fragte Frauchen sofort in einer Podencogruppe bei Facebook nach, sie wollte wissen was das sein könnte...sollte man nicht machen denn da hört man die schlimmsten Sachen*pffff

Am Morgen darauf sah die ganze Sache schon etwas besser aus, ein wenig blasser dank Fenistil Gel


Frauchen fuhr trotzdem am Montag-Nachmittag mit mir zum Tierarzt...er sagte das sei ein simpler Insektenstich. Ich bekam eine leichte Cortison-Spritze und heute ist es wieder gut.


Man sieht fast nichts mehr und es juckt auch nicht mehr und tut auch nicht mehr weh-Gott sei Dank!



Einen schönen und vor allem stressfreien Mittwoch wünsche ich euch,

Luana 

Kommentare :

  1. Oh I am so glad you are better sweetie.....and that's a very cute belly you've got there, just pawfect for a tummy tickle, hehe!
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Du liebe Güte, wenn das der Stich ist, dann will ich das Insekt erst gar nicht sehen. Habt ihr Riesenmücken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß es nicht, hab das Vieh nicht gesehen und Frauchen auch nicht :(

      Löschen
  3. Oh, gott sei Dank ist es so schnell gegangen wie es gekommen ist. Und ja, auch wir kennen solche Momente... man liegt entspannt auf der Couch, krault das Bauchi und schwupps... ist da was. In den letzten Monaten waren es bei Casper meistens Zecken :-(((
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Autsch - fiese blöde Insekte !!!
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Oha, das war aber ein fieses Insekt.
    Zum Glück war es kein Zeckenbiss.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zecken kommen auch noch, da bin ich ziemlich sicher....iiiiiih

      Löschen
    2. Wir hatten die erste schon!
      Mitbringsel aus dem Harz :(

      Löschen
    3. bäh...die viecher braucht keiner :(

      Löschen
  6. Bei Karlsson und Polly habe ich so etwas noch nicht gesehen, aber bei dem Hund meiner Tochter sehen Insektenstiche auch oft so fies aus. Veranlagung?
    Hauptsache, es ist jetzt wieder gut.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. keine ahnung, nike hatte noch nie sowas...vielleicht bin ich auch einfach nur empfindlich?! :(

      Löschen
  7. Warum passiert so etwas grundsätzlich am Wochenende oder Mittwoch nachmittag? Aber zum Glück war es ja harmlos und ist schon wieder abgeheilt! Einen Schreck hätte ich auch bekommen.
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas passiert grundsätzlich wenn kein TA mehr erreichbar ist, schrecklich :(

      Löschen
  8. Dieser Fleck hätte mich auch erschrocken. Zum Glück nur ein Insektenstich und alles wieder gut.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  9. Du lieber Himmel, was hat dich denn da gestochen. Den Einstich kann man ja richtig sehen. Da hätte unser Frauchen aber auch einen Schrecken bekommen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wüsste ich auch mal gerne...denke wegen dem milden Winter sind die Insekten besonders doof jetzt im Frühjahr und Sommer :(

      Löschen
  10. Autsch, das sieht aber nicht nett aus! Gut, dass es dir wieder besser geht!

    Liebe Grüße von Sabrina und Bella von Hundetage & Hundstage

    AntwortenLöschen
  11. schön das es dir wieder gut geht. Hatte auch letzten Frühjahr auf einmal Mumpsbäckchen. Frauli dachte an Gift, aber es war auch nur eine allergische Reaktion, hihi.
    Pfotig Sandy

    AntwortenLöschen