Donnerstag, 14. Januar 2016

Heute mache ich sowas nicht mehr! :D

Am 08.09.2015 flog unser Menschenkind für drei Wochen nach Hawaii. Frauchen hat die Kleine um 6h morgens zum Flughafen gefahren. Um 10h war sie wieder zuhause und traute ihren Augen nicht...


Das war mein letztes Attentat, Mietvertrag, Kontoauszüge ect.-alles habe ich zu Konfetti gemacht. Dann ist Frauchen auf die Idee gekommen mir eine Box zu kaufen:


Heute gehe ich da echt gerne rein, Frauchen sagt immer wenn sie weg muß: *Lana, auf deinen Platz* und ich gehe freiwillig rein. Normal steht die Türe immer offen, nur wenn ich alleine bleiben muß wird sie verschlossen :)

Habt einen schönen Abend, 
Luana 

Kommentare :

  1. Ich habe auch eine Box, früher habe ich darin gewartet, wenn Frauchen unterwegs war. Frauchen meinte, ich hätte einfach zuviel Flausen im Kopf. Heute schlafe ich nur moch in der Box. Wenn Frauchen außer Haus ist, warte ich in ihrem Arbeitszimmer, dann kommt ein Kindergitter in die Tür. Ist mir auch lieber so, dann muss ich nicht suf das ganze Haus aufpassen.
    Liebe Grüße von Polly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu polly

      ich sehe meine box heute auch eher als schlafplatz. hatte nie das gefühl das sie als strafe gedacht ist ;)

      ich habe hier so einiges zerstört, auch ein 700 teures iphone...frauchen meint das geht nicht, dabei habe ich das nur immer gemacht weil ich nicht alleine sein wollte*schüff

      liebe grüße zurück :)

      Löschen
  2. Liebe Luana,
    ich habe früher auch gaaaanz viel Unsinn gemacht. Unser Frauchen hat immer gesagt, dass sie so etwas noch nicht erlebt hatte. Schließlich hatte ich schon mehrere Vorgängerinnen. Wenn unsere Herrschaften mal nicht da sind warten/pennen wir in der Küche. Heute klappt das prima.
    Liebe Grüße von Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist toll, liebe emma...wir wollen frauchen ja nicht verärgern ;)

      Löschen
  3. wuff wuff Luana

    du bist ja ein Schlingel gewesen *große*Augen*mach*
    Sowas habe ich nie angestellt.... N*I*E*
    Deswegen sagte Frauchen auch irgendwann mal, ich sei keine richtiger Hund.... *grummel*

    So eine Box ist etwas feines. Leider ist meine nicht immer aufgestellt *nochmal*grummel*

    schlabberGrüße von Shila

    AntwortenLöschen
  4. Uiii...Luana!
    Ja das war wirklich schlimm für dein Fraueli.
    Zum Glück gibts eine Lösung die für dich auch stimmt.
    Jetzt sehe ich einen Katzenkumpel von dir. "Hallo"!

    Schnurrige Grüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  5. Uh oh, did you get told off? I like to shred things as well....and I usually get told off!
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  6. Oh ha!!!! Na gut, ist ja bald Karneval, da kann frau Konfetti sehr gut gebrauchen. Also, alles gut :o))))
    Die Sache mit der Hundebox finde ich sehr vernünftig. So sind beide auf der sicheren Seite. Gut gemacht!
    Herzliche Grüsse sendet
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Wow, Luana. Da hast Du ja ganze Arbeit geleistet! Respekt!!!
    Bonus zerfetzt gerne Taschentücher, die er überall findet. Das sieht dann auch immer sehr schick aus, findet er jedenfalls... Wie schön, dass Du in Deinem Boxenknast so nette und kuschelige Begleitung hast... :-)

    AntwortenLöschen
  8. Schredder-Nelly ist stolz auf Dich! Sie hat sich zwar mehr auf das Innenleben von Kissen spezialisiert, aber Schreddern ist Schreddern. :-)
    Knuddelgrüße

    AntwortenLöschen