Dienstag, 13. Dezember 2016

Mein Konto bei Instagram wurde gehackt!

Edit 14.12.2016

Ich habe mein Konto wieder, konnte durch meine Handynummer das Passwort zurück setzen ;)

Ich frage mich welch arme Seele das Konto eines Hundes kaputt macht...


Um kurz vor 15h habe ich meine eMails gecheckt, um 11.28h bekam ich wohl eine Nachricht das mein Passwort geändert wurde...schön-alles weg!

Was folgt als nächstes? Wird mein Blog geschreddert oder mein Facebook-Profil?

Entsetzte Grüße, Heike 

Sonntag, 4. Dezember 2016

Die Kittycobra [Werbung]

Hallo ihr Lieben

Schon vor einigen Wochen bekamen wir die Kittycobra zum testen. Ich bin durch Merlin´s Krankheit nur leider nicht dazu gekommen darüber zu berichten.

Die Kittycobra ist eine sehr langlebige Katzenangel die zum spielen und toben einläd:


Mittwoch, 23. November 2016

Der Himmel hat einen neuen Stern

Am Montag den 21.11.2016 mussten wir unseren Merlin erlösen, der Nierenwert war einfach zu hoch...wir konnten nichts mehr für ihn tun :(


Dieses Foto habe ich nur drei Tage vor seinem Tot gemacht, seine Augen waren noch sooo klar und schauten mich fragend an. Ich kann beim Anblick nicht aufhören zu weinen.

Am 09.11 bekamen wir den schrecklichen Befund, seit dem begann die Behandlung. Jeden Tag Infusion, zahlreiche Medikamente, Spezialfutter und am Freitag den 18.11 haben wir nochmal Blut abnehmen lassen um zu schauen ob der Kreatininwert gesunken ist. Pustekuchen, der Wert ist von 980 auf 1120 gestiegen...er hätte eine neue Niere gebrauchen können um zu überleben aber leider leben wir nicht in den USA.

Sonntag Abend konnte er einfach nicht mehr, man sah ihm an das er gehen möchte...er erbrach sogar Blut.

Ruhe in Frieden lieber Bär, irgendwann sehen wir uns wieder :(

Deine Heike und Svenja 

Mittwoch, 9. November 2016

Unser Merlin ist totkrank :(

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll...wir sind sehr traurig :(

Vor einigen Tagen fiel mir auf das unser Merlin ständig dunklen Sabber aus seinem Mäulchen laufen hatte. Ich bin am Dienstag mit ihm zu unserem Tierarzt gefahren und dachte ehrlich gesagt sofort an Krebs weil sein Bruder und seine Eltern auch diese schreckliche Krankheit hatten und daran gestorben sind.


Samstag, 29. Oktober 2016

Blogparade: Helikopter Frauchen

Julia von miDoggy hat zu einer ganz tollen Blogparade aufgerufen...Helikopter Frauchen bzw. Herrchen, da sind wir natürlich dabei.

Ich kenne die Bezeichnung nur in Bezug auf Menschen, Mütter so wie ich immer eine war und auch immer noch bin:

Unter Helikopter-Eltern, auch Hubschrauber-Eltern, versteht man überfürsorgliche Eltern, die sich wie ein Beobachtungs-Hubschrauber ständig in der Nähe ihrer Kinder aufhalten, um diese zu überwachen und zu behüten. Ihr Erziehungsstil ist geprägt von Überbehütung und Einmischung in die Angelegenheiten des Kindes oder des Heranwachsenden.

Meine Tochter ist jetzt 22 Jahre alt und lebt seit Oktober 2015 in Mainz, sehr weit weg von mir und ich leide bis heute darunter auch wenn mir bewusst ist das ich los lassen muß aber darum geht es jetzt nicht-warum bin ich ein Helikopter Frauchen?


Mittwoch, 26. Oktober 2016

Wie geht es Giulietta?

Die vielen Wochen nach der OP waren für mich persönlich sehr anstrengend aber wir haben es geschafft. Ich zeige Euch mal ein paar Fotos vom Heilungsverlauf des Bein´s:

Drei Tage nach der OP wurde der Verband schon entfernt


Mittwoch, 31. August 2016

Eine große Operation, ich habe solche Angst

Seit 8.15h liegt unser Julchen (Pflegehund Giulietta) auf dem OP-Tisch.

Das Julchen hat eine beidseitige Patella-Luxation d.h Kniegelenks-Verletzung, bei der die Kniescheibe (Patella) aus ihrer Führung springt (Luxation). Das rechte Bein ist schlimmer betroffen als das Linke und wird gerade operiert, mit Glück reicht für das linke Bein eine physiotherapeutische Maßnahme inkl. Muskelaufbau.


Sonntag, 17. Juli 2016

Sanoro für Hund und Katze [Werbung]

Ihr Lieben

Eigentlich möchte ich über etwas ganz anderes schreiben aber die Firma Sanoro hatte schon mein Frauchen angeschrieben und gefragt wo denn der Bericht bleibt. Sorry das wir so spät damit kommen ;)

Wir durften wieder testen, Merlin und Eddy diesmal auch :P


Mittwoch, 6. Juli 2016

Eineinhalb Wochen Giulietta

Hallo ihr Lieben

Giulietta ist jetzt eineinhalb Wochen bei uns und wir wollen kurz berichten. Wir hätten nicht gedacht das es sooo einfach sein wird...

Sie ist so lieb und schmusig, stubenrein... (ich schäme mich gerade weil ich war das ja nicht als ich hier ankam). Da sie ein tauber Hund ist hatte Frauchen schon so einige Bedenken da es ja schwierig ist mit einem tauben Hund zu kommunizieren aber auch das klappt. Giulietta reagiert total toll auf Handzeichen. Ach und auf die Wasserspritze ;)

Sie ist sehr verfressen, wenn Frauchen kocht steht sie ständig dabei und wenn man ihr den Rücken zudreht steht sie auch schon auf ihre Hinterhaxen am Herd. Das kann sehr gefährlich werden darum hat Frauchen jetzt zwei mal die Wasserspritze eingesetzt (Wasser mag sie gar nicht) und sie hat verstanden das man nicht in die Pötte lauern darf ;)

Das Einzige wo wir noch dran arbeiten müssen ist das Leinensystem...mit drei Leinen zu laufen ist schon eine Herausforderung. Die langen Strecken dreht Frauchen nur mit mir und Giulietta...Nike mag nicht gerne so weit laufen. Es sind immer die kurzen Strecken die wir zu dritt gehen und Frauchen oft stehen bleiben muß um die Lassos zu sortieren :D

Was gibt es sonst noch? Eigentlich nichts mehr...wir wünschen euch morgen einen wautollen TV Abend, auf das wir uns ins Finale kicken!


Liebe Grüße,

Luana, Nike und die süße Giulietta 

Montag, 27. Juni 2016

Wir haben Zuwachs bekommen

Hallo ihr Lieben

Seit Samstag habe ich eine neue Freundin, ihr Name ist Giulietta, sie ist eine Podenca Canario und zuckersüß :*


Giulietta wurde von einem Tierschutzverein aus der Tötung befreit. Sie ist eine wunderhübsche Zaubermaus die super lieb, total verschmust, anhänglich, verspielt und sehr neugierig ist. Die Kleine hat null Probleme mit Katzen...als sie Samstag hier rein kam dachte sie sich einfach das sie den ein oder anderen Kater fressen könnte, Merlin hat ihr aber dann souverän links und rechts eine auf die Backen gehauen und das Thema war erledigt...jetzt liegt sie sogar ganz entspannt neben unsere Kater auf der Couch ;)

Die Süße ist wirklich ganz zauberhaft. Wir sind Giulietta´s Pflegestelle. Mal schauen wie lange sie hier bleiben darf. Sie ist übrigens taub...

Sonntag, 5. Juni 2016

Sonntag, 29. Mai 2016

Hund um schick [Werbung]

Hallo ihr Lieben

Von der Firma Hund-um-schick bekamen wir diese Woche etwas wautolles...einen Bademantel für mich und einen OP Body für Nike der im Frühjahr sehr unter den Grasmilben leidet und dieser Body ihm perfekten Schutz bietet ;)


Donnerstag, 26. Mai 2016

Zeckenalarm 2.0/Kampfansage [Werbung]

Hallo ihr Lieben

Ich hatte ja berichtet das es dieses Jahr echt extrem ist mit den Zecken und ich dringend ein paar Tips benötige. Unser Frauchen hat sich jetzt dazu entschlossen es nochmal sanft zu probieren und zwar mit Kokosöl in Verbindung mit der Bernsteinkette von Amberdog :)

Es gibt so wautolle Exemplare dort, wir haben uns für das Model *Sonne* entschieden und dürfen nun testen.


Dienstag, 24. Mai 2016

Ich bin sehr traurig :(

Hallo ihr Lieben

Kennt ihr das Gefühl wenn man unbedingt über etwas schreiben möchte aber Angst davor hat nicht die richtigen Worte zu finden?

Eine ganz liebe Bekannte aus meiner Nachbarschaft hatte Ende 2015 zwei Flüchtlingskinder aufgenommen...zwei Jungs, 13 und 17 Jahre alt. Sie selbst ist verheiratet und hat zwei Hunde, einen Chihuahua und einen etwas größeren Mischling.

Ich fragte sie eben ob sie die beiden Jungs nicht mehr bei sich hat denn ich habe die zwei schon länger nicht mehr gesehen. Die beiden Hunde übrigens auch nicht...Sie erzählte mir das der größere der beiden Jungs den Mischlingshund im April fast zu Tode geprügelt hat. Sie hat in der Küche einen Kachelofen, an der Wand darüber hängt wohl ein Stocheisen...damit ist er auf den Hund los so das er mehrere Tage in der Klinik verbringen musste und bis heute nicht richtig laufen kann.

Aufgrund des Vorfalls hatte sie das Jugendamt informiert und die beiden weggegeben. Sie sagte das sie keinen Tag länger mit ihnen leben konnte.

Ich bin fassungslos, schockiert, traurig und wütend zugleich. Wir alle wissen was im Moment in Deutschland los ist und ich befürchte das es immer schlimmer werden wird aber das dieses kranke denken und handeln dieser Menschen schon auf Kinder übergreift, damit hätte ich nicht gerechnet.

Ich möchte auch gar nicht weiter darüber schreiben sonst werde ich noch als sonst was beschimpft...unfassbar :(

Traurige Grüße, Heike

Sonntag, 15. Mai 2016

Zeckenalarm

Hallo ihr Lieben

Ich brauche ganz dringend ein paar Tips von Euch. Bei uns im Ort herrscht scheinbar eine richtige Zeckenplage :(


Montag, 2. Mai 2016

Hoher Besuch, es war sehr schön

Hallo ihr Lieben

Habt ihr den ersten Mai auch so genossen wie wir? Gott sei Dank hatten wir nach Tage voller Regen, Sturm und Kälte mal wieder richtig tolles Wetter. Frauchen kennt seit langem schon eine ganz liebe Podihalterin durch Facebook und gestern war es endlich soweit...Pablo, Cara, Cleo und die liebe Manuela kamen zu Besuch und wir drehten eine gemütliche Runde durch die Gegend...


Mittwoch, 6. April 2016

Frauchen in Aufregung

Hallo ihr Lieben

Kennt ihr das...es ist spät am Abend und der Hund hat auf einmal etwas "komisches"?

Ich saß Sonntagabend neben meinem Frauchen auf der Couch und sie brauch auf einmal in Panik aus...etwas Seltsames hatte ich unter dem Bauch was vor knapp einer Stunde noch nicht da war oO


Sonntag, 3. April 2016

Kurzes Lebenszeichen

Hallo ihr Lieben

Ich bin noch da...macht euch bloß nicht verrückt :D

Das Frauchen hat nur momentan sehr wenig Zeit, darum darf ich nicht so oft an den Rechner :(

Wir hatten heute extrem tolles Wetter, ihr auch?


Mittwoch, 30. März 2016

Huhn auf der Flucht

Denke dass sehr bald Pässe, sowie Handys mit prekärem Inhalt gefunden werden....Auch einschlägigen Landesflaggen sind nicht ausgeschlossen. Terrorwarnug und höchste Alarmstufe, wenn nicht noch der Notstand ausgerufen wird!

Foto © Der Postillon

Samstag, 26. März 2016

Frohe Ostern!

Was hoppelt da im grünen Grase, mein Hund es ist der Osterhase.

 Flink versteckt er Ei um Ei und auch für Dich ist eins dabei!


Wir wünschen Euch und Euren Lieben frohe Ostern,

Luana, Nike & Heike 

Mittwoch, 23. März 2016

Neues Layout/Meinungen

Hallo ihr Lieben

Wie unschwer zu erkennen ist hat Frauchen mal wieder am Blog-Design herum geschraubt...sie weiß allerdings nicht was sie von dem Look halten soll darum ist eure Meinung gefragt. Gefällt es euch, ist es vielleicht zu schräg wegen dem vielen Pink...?

Danke schon mal für eure Meinung :*

Luana 

Sonntag, 20. März 2016

Ende!

Ich hatte mir ja vorgenommen jeden Sonntag ein Foto von mir zu posten...klick. Ganze 11 Wochen haben wir durchgehalten und sehen wie schnell das Jahr doch wieder an uns vorbei rast :( Der kleine Casper verdreht auch schon die Augen...

Für mein Frauchen ist das ewige dran denken nach dem Motto *Mist, wir haben noch kein Bild für Sonntag* zu stressig darum beenden wir für uns hiermit das Projekt52.

Was gibt es sonst noch zu verbellen...heute vor einer Woche ist Lenny ausgezogen. Der kleine Mann wurde selbst nach der Kastration immer schlimmer. Samstag vor einer Woche hatte er den Eddy so schlimm attackiert das Frauchen zur Tierklinik fahren musste, er hatte ihm den ganzen Rücken aufgekratzt und die halbe Nase zerfetzt. Frauchen hatte ihn dann zu Bekannten gegeben wo er jetzt hoffentlich glücklicher ist als bei uns.

Habt einen wautollen Sonntag ihr Lieben,

Luana 

Freitag, 18. März 2016

Besuch beim Frisör

Ich war nicht da aber Frauchen...sie hatte heute einen Tag nur für sich :)

Frauchen leidet seit Jahren unter ihrem dünnen Haar und heute war es soweit, sie hat sich ihre Haare mit jede menge Tressen verdichten lassen. Bin mal gespannt wie sie mit ihrem neuen Haar zurecht kommt*wuff


Mittwoch, 16. März 2016

Frostfutter Perleberg [Werbung]

Gestern erreichte uns ein riesen Paket...12 Kilo feinstes Frostfutter von Perleberg :P


Auf diesen Bildern ist die Lieferung leider nicht mehr komplett da wir gestern schon ein Kilo Huhn gewolft verputzt haben und Frauchen dem Schäferhund ihrer Mutter zwei Kilo zum testen gegeben hat...ein Kilo Huhn-Rind-Mix und ein Kilo Rindermix ;)

Montag, 14. März 2016

Interview mit Marc Werner [Werbung]

Hallo ihr Lieben

Wie ihr ja wisst habe ich mir vorgenommen jeden Monat ein Interview zu führen....letzten Monat war ich im schönen Lausitz und hatte ein sehr nettes Gespräch mit Casper´s Frauchen.

Ich habe mich jetzt wieder aufgemacht und einen lieben Menschen vor mein Mikro bekommen...diesmal hatte ich die Ehre mit Marc Werner zu plaudern :)

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen...


Sonntag, 13. März 2016

Donnerstag, 10. März 2016

5 Minuten Collage-der März in gelb

Durch das liebe Samtpfötchen Fiona bin ich an Rösis tollem Projekt gekommen und mache natürlich sofort mit. So wie ich das verstehe gibt es jeden Monat eine neue Farbe...der März ist jedenfalls gelb*wuff

Erst habe ich mich durch das Kinderzimmer geschnüffelt und ein paar gelbe Sachen von Svenja gefunden...

Dienstag, 8. März 2016

Umzug

Ihr Lieben :*

Ich habe heute etwas wautolles zu verbellen...wahrscheinlich ziehen wir im Mai um*wuff

Unsere Oma ist schwer dement und mutiert immer mehr zum Pflegefall. Sie wohnt in einem Haus wo oben die Etage komplett leer steht da sie die nicht mehr benutzen kann. Treppen steigen geht leider gar nicht mehr. Darum ziehen Frauchen, Nike, die Fellkinder und ich wahrscheinlich schon im Mai ein paar Häuser weiter zur Oma :)

Für sie ist das gut da sie dann nicht mehr alleine ist (vor allem Nachts), für Frauchen ist das gut weil unsere Miete hier recht hoch ist und für uns ist das super da wir dann endlich einen eigenen Garten haben*yihaaa

Einen Garten haben wir hier auch nur müssen wir jedesmal erst um´s ganze Haus um dort hin zu kommen. Einfach die Türe öffnen und los laufen ist hier nicht möglich :)

Wir freuen uns, für Frauchen heißt das jetzt jede Menge Stress und Lauferei aber wenn alles erledigt ist können wir zufrieden sein :)

Einen schönen Dienstag noch,

Luana 

Freitag, 4. März 2016

Erstes Backup draufgespielt!

Gott sei Dank hat sie gestern noch eins gemacht, das Frauchen....die hat eben den kompletten Blog mit ihre HTML Fummelei zerschossen*pffff

Wenn ihr Fehler bemerkt dann sagt bitte Bescheid...schrecklich diese Fummel-Frauchen :(

Liebe Grüße 

Mittwoch, 2. März 2016

Ich habe etwas sehr schönes gewonnen

Hallo ihr Lieben

Ich hatte doch vor kurzem noch in letzter Minute bei dem tollen Gewinnspiel von Isabella mitgemacht...und was soll ich euch verbellen-ich habe tatsächlich gewonnen*im Kreis renn

Heute kam mein bzw unser Paket bei uns an...schaut mal was da drin war:

Eine ganz tolle Umhängetasche von Hunter


Dienstag, 1. März 2016

11 Fragen an Frauchen

Hallo ihr Lieben :*

Ich weiß, für die meisten Blogger sind diese Teile nervig. Ich freue mich aber sehr darüber das Sabine und das Söckchen uns nominiert haben. Vielen Dank ihr Süßen :*

Die Idee, die hinter dem "liebster Award" steht ist folgende. Es sollen Blogger unterstützt werden, die noch nicht sehr viele Leser haben, die noch ganz neu in der Bloggerwelt sind oder, die man unbedingt lesen sollte!

Die Regeln zum "liebster Award":

Bedanke Dich bei dem Blogger, der Dich nominiert hat und verlinke ihn ✔

Beantworte die 11 Fragen, die Dir gestellt werden ✔ und stelle selbst 11 Fragen

Nominiere bis zu 11 Blogger für den "liebster Award" und informiere die Blogger, dass Du sie nominiert hast!


Montag, 29. Februar 2016

Mein Resumé zu Rinderohren mit Fell

Hallo ihr Lieben :)

Ich kam gestern ja dank Shila in den besonderen Genuß Rinderohren mit Fell zu verknabbern und jetzt möchte ich kurz darüber berichten :)

Rinderohren mit Fell sind jetzt ganz neu im Trend. Die Haare haben eine reinigende Wirkung im Magen-Darm-Bereich des Hundes. Durch die lange Beschäftigung mit diesem Kauartikel wird die Kaumuskulatur gekräftigt und der Zahnsteinbildung vorgebeugt. Ein gesunder Knabber-Spaß für große und auch kleine Hunde.

Ich habe mir sogar verbellen lassen das ein Rinderohr mit Fell eine entwurmende Wirkung hat...

Sonntag, 28. Februar 2016

Ich habe heute Geburtstag

Na ja, nicht ganz aber Jahrestag habe ich denn heute vor einem Jahr bin ich zu meinem Frauchen nach Deutschland gekommen :) Wann ich Geburtstag habe weiß keiner, darum feiern wir jetzt jedes Jahr am 28.02 sowas ähnliches...den Luana-in-Deutschland-angekommen-Tag 

Früh morgens um 8h, alles scheint wie immer...


Freitag, 26. Februar 2016

Unser Nike hat Geburtstag

...sieben Jahre ist er jetzt*trommelwirbel

Herzlichen Glückwunsch mein kleiner, bester Freund. Wir haben dich sehr, sehr lieb*schmatz


Samstag, 20. Februar 2016

Testbericht Alsa Hundewelt [Werbung]

Hallo ihr Lieben

Wir durften gestern wieder feinstes Fütterchen testen, diesmal von Alsa Hundewelt*rülps

Natürlich durften wir nicht alles auf einmal essen denn das wäre zu viel. Zur Auswahl standen Katzenfeucht und Trockenfutter und natürlich Hundefutter...feucht und trocken :)


Montag, 15. Februar 2016

Ich habe etwas gewonnen

Freunde ihr glaubt es nicht, ich habe eben gelesen das ich bei meiner Freundin Shila etwas wautolles gewonnen habe. Schaut mal, eins dieser schmackhaften Ohren ist es...ich flipp aus :P


Samstag, 13. Februar 2016

Interview mit Casper´s Frauchen

Luana, du gehst doch jetzt nicht etwa unter die Reporter?! Doch, ich habe mich mit meinem Equipment bewaffnet und habe mich auf den Weg ins schöne Lausitz gemacht. Und soll ich euch was sagen? Das Interview hat mir richtig Spaß gemacht, vielen Dank für die Gastfreundlichkeit liebe Christina :)

Ich werde mich jetzt regelmäßig, einmal im Monat aufmachen und meine Freunde zum Interview einladen...passt also auf, beim nächsten mal könnte ich direkt bei euch vor der Türe stehen ;)

Also dann...los gehts!

Casper und seine Mama

Freitag, 12. Februar 2016

Der perfekte Hund

Die liebe Celina hat sich zu dem Thema mal ihre Gedanken gemacht...da möchte ich doch glatt auch mal meinen Senf zu beitragen. Was ist eigentlich der perfekte Hund, gibt es ihn überhaupt?

Für Frauchen ist und bleibt der perfekte Hund der Miniature Bullterrier. Eigentlich sollte hier im letzten Jahr ein solcher Knutschbomber einziehen aber dann kam ich...meine Geschichte kennt ihr ja schon :)

Vor knapp sieben Jahre zog Nike hier ein, Nike ist ein Malteser Shih-Tzu Mix und Frauchens Seelenhund 


Dienstag, 9. Februar 2016

Lenny hat es geschafft

...die Bommeln sind ab!

Heute um 8.30h lag der kleine Mann in Narkose und jetzt um kurz nach 17h rennt er schon wieder quietschfidel durch die Wohnung :)



Freitag, 5. Februar 2016

Das neue Projekt würde heißen-Trau dich

In einem Bloggerforum hatte eine Bloggerin dazu aufgerufen Themen anzusprechen die man eigentlich hinter dem Berg halten sollte/möchte! Mein Frauchen möchte nicht länger schweigen, ihr geht es seit langem sehr schlecht, auch gesundheitlich und sie weiß dass das nur einen Grund hat.

Ich frage mich gerade ob ich auch ein Projekt namens Trau dich ins Leben rufen sollte denn jeder von uns hat doch etwas auf dem Herzen was man aber nicht so gerne mit anderen bespricht-schon gar nicht öffentlich! 

Wir setzen hier ein dickes Stop denn wozu ist ein Blog denn da? Ein Blog ist sehr persönlich, meiner jedenfalls und der der meisten Blogger die ich bis jetzt so kenne. Ehrlich gesagt habe ich eben mal in den Einstellungen geguckt ob man nur gewisse Leser (meine Leser hier und nicht die von FB und co an diesem *Projekt* teilhaben lassen kann), geht nicht :(

Also dann eben so...es ist ja nicht Frauchens Schuld!

Mittwoch, 3. Februar 2016

Das Ding mit der Arroganz

Hallo liebe Leute

Was haltet ihr von der Aussage das Blogger(innen) teilweise recht arrogant sind? Ich für meinen Teil kann das seit gestern Abend leider bestätigen :(

Frauchen schnüffelte sich durch sämtliche Hundeblogs, kommentierte hier und da und bekam von einer Hundehalterin heute morgen eine eMail mit folgendem Text:

Dienstag, 2. Februar 2016

Doch was ist wenn...?!

Hallo ihr Lieben

Mit einem Hund zusammen zu leben ist wunderbar, man hat einen richtigen Freund an seiner Seite. Doch was ist wenn Herrchen oder Frauchen mal krank werden und sich nicht mehr kümmern können? Habt ihr euch schon mal mit diesem Thema auseinander gesetzt?

Klar, man hat Familie und/oder Freunde die sich sicher kümmern würden...aber was ist wenn man die nicht hat?


Mein Frauchen macht sich schon seit langem einen Kopf darüber. Sie hat gesundheitliche Probleme und sollte eigentlich schon letztes Jahr im Juni operiert werden. Aber wer kümmert sich dann um uns? Natürlich könnten wir, der Nike und ich zu Frauchens Mutter gehen aber das würde sicherlich Probleme mit sich bringen denn Frauchens Mama hat einen Schäferhund der nicht so gut auf uns zu sprechen ist. Er macht gerne mal lange Zähne, da hätte Frauchen natürlich keine Ruhe und würde sich nur um uns sorgen. Es würde die Möglichkeit bestehen einer Freundin den Schlüssel vom Haus zu geben und sie würde dann regelmäßig mit uns raus gehen und uns füttern aber ist dass das wahre? Eine Tierpension kommt für uns nicht in Frage da wir nicht gegen Tollwut geimpft sind...Frauchen hält nix davon*wuff

Habt ihr einen Plan falls bei euch mal Not am Mann sein sollte? Hättet ihr Menschen die sich um eure Nasen kümmern würden?



Nachdenkliche Grüße, Luana & Nike 

Sonntag, 31. Januar 2016

Alles neu macht der Januar

...oder besser IHR!! Danke euch für die liebe Kritik, hier wird sich auch weiterhin was verändern wobei mir das neue Layout bis jetzt recht gut gefällt! Danke Sali :*

Schlimm für mich ist meine neue Cats Seite, Frauchen wollte diesen Teil ihres Lebens nicht weiter ausblenden...das muß hier rein, immerhin waren sie ein sehr großer Teil ihres Lebens!

Kommt gut in die neue Woche meine lieben Freunde,

Luana 

#52Wochen Luana

05/52 | Verrückte Menschen...


Samstag, 30. Januar 2016

Ich brauche eure Hilfe bzw Rat :(

Hallo ihr Lieben

Habe heute Abend mal an das Layout rumgeschraubt aber irgendwie gefällt es mir nicht :( Ich find es sieht rechts ziemlich unaufgeräumt aus*seufz

Hat jemand eine Idee was ich da besser machen kann?

Ich habe mir gedacht das es vielleicht schöner wäre *Bildzeichen* über jedes Gadget zu setzen wie es zum Beispiel Sali und Chiru haben...mal sehen ob Frauchen mir die Tage was schönes zaubern kann.

Morgen gibt es wieder ein neues #52Wochen Luana-Foto, bin mal gespannt ob wir was brauchbares bei dem schlimmen Wetter auf die Beine bekommen. Was gibt es sonst noch...nix außer vielleicht noch die ein oder andere Futterprobe die ich probieren darf.


Ich drehe jetzt noch eine kleine Runde und leg mich dann mit Frauchen auf´s Sofa...freuen uns schon den ganzen Tag auf das Dschungel Finale*wuff

Habt noch einen schönen Abend meine lieben Freunde,

Luana 

Montag, 25. Januar 2016

Du merkst das du Hundegeschädigt bist wenn...

•  du nur noch kaputte Hosen im Schrank hast, dir aber keine neuen kaufen kannst weil dein Hund ja ein neues Geschirr und sonstiges braucht

•  du deine Beziehung beendest weil dein Partner nicht akzeptiert das der Hund (in unserem Fall zwei) im Bett schläft/schlafen

•  du den Geruch von Pansen gar nicht schlimm findest

•  du klare körpersprachliche Signale des Unwohlseins zeigst und dich dann über deine Mitmenschen aufregst, die diese nicht verstehen - dein Hund kann das doch auch

•  auf der Hundewiese die Namen der Hunde kennst, nicht aber die der Besitzer

•  du kommentarlos die Monsterhäufchen deines Hundes aufsammelst, dich aber vor Essensresten in der Spüle ekelst

Sonntag, 24. Januar 2016

Wildborn-super klasse! [Werbung]

Am Freitag haben wir eine großzügige Futterprobe von Wildborn erhalten und waren super überrascht weil in dem Paket nicht nur super tolles Futter enthalten war sondern auch zwei 5 Euro Gutscheine, zwei Zeckenzangen und drei Clicker.

Vielen lieben dank, Wildborn :)